7. Forum Erneuerbare Energien in Oldenburg

Veröffentlicht am Montag, 29. Januar 2018

In diesem Jahr befassen wir uns im Rahmen unseres Forums mit dem Thema „Ausschreibungen für Windenergie an Land“, wo die letzte Ausschreibungsrunde des Jahres 2017 einen mengengewichteten durchschnittlichen Zuschlagswert von 4,28 ct/kWh und von 4,29 ct/kWh für Bürgerenergiegesellschaften zeigt.

Vor diesem Hintergrund rücken der Strommarkt mit seinen Chancen und auch die Verbreiterung der Wertschöpfungskette beim Betrieb von Windenergieanlagen verstärkt in den Focus. Und bei Altanlagen, die aus der 20-jährigen Festvergütung herausfallen, stellt sich die Frage nach einem wirtschaftlichen Weiterbetrieb. Energiewende bedeutet aber auch Sektorenkopplung, Schaffung neuer Geschäftsmodelle und nicht zuletzt Akzeptanzförderung durch Bürgerbeteiligungsmodelle. Und –last but not least- geht es dabei nicht ohne Banken.

Ausgesuchte Referenten werden die Fragen beantworten, die den Marktteilnehmern unter den Nägeln brennen:

15. Februar 2018
von 12:00 bis 18:00 Uhr
BDO ARBICON
Moslestraße 3
26122 Oldenburg

Weitere Informationen zum Programm  und den Referentenfinden Sie hier.
Anmeldungen unter mv@bdo-arbicon.de

Zurück zur Übersicht

Kommentarfunktion ist deaktiviert.